set

Aus Mikiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Shell-Befehl set dient dem Setzen und Anzeigen von Umgebungsvariablen.

Innerhalb eines Shellskripts verwendet dient es dem leichteren Auffinden von Fehlern. Steht der Befehl "set -vx" am Anfang eines Shellskripts, so kann der Ablauf des Skripts am Bildschirm verfolgt werden.

Optionen

Option Beschreibung
-o Anzeige aller Optionen der aktuellen Shell.
-v Anzeige aller Zeilen eines ausgeführten Shellskripts.
-x Anzeige der ausgeführten Befehle und Argumente mit vorangestelltem "+". Dies ermöglicht ein schrittweises Debuggen von Shellskripten.
- Zurücksetzen der Optionen "-v" und "-x".

Verwendung

Anzeige aller Variablen (mit den gesetzten Werten) und Funktionen der aktuellen Shell.

$ set

Einschalten der Anzeige der ausgeführten Befehle und Argumente mit "set -x". Nach einer Testausgabe ("echo $HOME") wird die Anzeige mit "set +x" wieder ausgeschaltet.

$ set -x
$ echo $HOME
+ echo /home/mik
/home/mik
$ set +x
+ set +x
$ echo $HOME
/home/mik

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country US.gif Computer Hope eng Linux/Unix set commandwbm