qiv

Aus Mikiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Shell-Befehl qiv (Quick Image Viewer) ist ein Bildbetrachter. Er beherrscht u. a. das Darstellen transparenter Bilder, Zoom, Kontrast- und Helligkeitskorrektur, einen Vollbildmodus, das Auslesen von Dateilisten und das Ausführen externer Programme.

Zwischen den Bildern wird mit der Leertaste und der Backspace-Taste hin- und hergeschaltet. Für die Navigation stehen zusätzlich die Pfeiltasten sowie das Drehrad der Maus zur Verfügung. Die Taste "Q" beendet das Programm. Falls man sich in einem Bildfenster befindet beendet "Alt+F4" das Fenster.

Optionen

Option Funktion
-F Grafikdateien aus einer Textdatei lesen.
-W Zoomfaktor bestimmen, z. B. "-W 2".
-m Maximale Bildgrösse bei richtigem Seitenverhältnis.
-t Verkleinern von Bildern, die grösser als der Bildschirm sind.
-f Vollbildmodus.
-s Diaschau starten.
-d Bilderwechsel bei einer Diaschau in Sekunden oder Bruchteilen davon, z. B. "-s 3.2".
-I Einschalten der Statuszeile.
-i Ausschalten der Statuszeile.
-p Bildtransparenz erlauben.
-b Helligkeitsfaktor von -32 bis 32, z. B. "-b 11".
-g Gammafaktor von -32 bis 32, z. B. "-g 11".
-c Kontrast von -32 bis 32, z. B. "-c 11".
-h Hilfe.

Tastaturkürzel

Taste Funktion
Leertaste Ein Bild weiter
Rücktaste Ein Bild zurück
PageDown Fünf Bilder weiter
PageUp Fünf Bilder zurück
F Vollbildmodus ein- und ausschalten
+ Hineinzoomen
- Herauszoomen
T Bilder, die grösser als der Bildschrim sind, verkleinern
M Bild in der grösstmöglichen Vergrösserung mit korrektem Seitenverhältnis anzeigen
S Slideshow starten
I Statuszeile ein- und ausschalten
B Helligkeit verringern
Shift+B Helligkeit erhöhen
G Gammafaktor verringern
Shift+G Gammafaktor erhöhen
C Kontrast verringern
Shift+C Konstrast erhöhen
H Horizontal drehen
V Vertikal drehen
L Nach links rotieren
K Nach rechts rotieren
 ? Tastaturbelegung anzeigen
0-9 Qiv-Befehle starten
A Bild ins Verzeichnis ".qiv-select" kopieren
D Bild ins Verzeichnis ".qiv-trash" verschieben

qiv-Befehle

Mit den Ziffertasten "0" bis "9" kann eine geöffnete Datei an ein externes Programm zur Bearbeitung übergeben werden. Damit das funktioniert, muss das Shellskript "Qiv-command", das Teil des Programmarchivs ist, in ein Verzeichnis von "$PATH" kopiert werden.

Unter Ubuntu findet sich das Skript im Verzeichnis "/usr/share/doc/qiv/examples". Mit einem Texteditor kann es bearbeitet werden.

Um beispielsweise auf Knopfdruck zu einer von Qiv angezeigten Datei weitere Informationen durch file zu erhalten wird an passender Stelle folgende Zeile eingefügt, wobei "$2" die aktuell angezeigte Grafikdatei bezeichnet.

1) file "$2";

Um eine Grafikdatei mit dem Mail User Agent mutt an den Empfänger "abc@xxx.com" zu verschicken, wobei auch der Text in der Datei "mailtext.txt" eingefügt wird.

2) mutt -a "$2" -s "$2" abc@xxx.com < mailtext.txt;

Verwendung

Anzeige der Datei "file.png".

$ qiv file.png

Anzeige aller Dateien mit der Endung ".png" sowie ".jpg".

$ qiv *.png *.jpg

Anzeige sämtlicher Dateien mit der Endung "png" im aktuellen Verzeichnis und allen seinen Unterverzeichnissen.

$ qiv $(find . -name '*.png')

Anzeige der in der Datei ("-F") "file.txt" zeilenweise mit absolutem Pfad aufgelisteten Bilddateien.

$ qiv -F file.txt

Anzeige der in der Datei ("-F") "file.txt" zeilenweise mit absolutem Pfad aufgelisteten Bilddateien in einer Diashow ("-s"). Der Bildwechsel findet dabei alle 2.5 Sekunden statt ("-d 2.5"). Zusätzlich sollen die Bilder im Vollbildmodus ("-f") angezeigt werden.

$ qiv -f -s -d 2.5 -F file.txt

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country DE.gif Andreas Spiegl eng QIV : Quick Image Viewerwbm