Phpmyadmin

Aus Mikiwiki
(Weitergeleitet von phpMyAdmin)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Phpmyadmin (auch: phpMyAdmin) ist eine PHP-Anwendung zur Verwaltung von Mysql-Datenbanken über das Hypertext Transfer Protocol.

Installation

# tar xjf phpMyAdmin-2.6.3-pl1.tar.bz2
# mv phpMyAdmin-2.6.3-pl1 /srv/www/htdocs/
# chown -R root:root /srv/www/htdocs/phpMyAdmin-2.6.3-pl1/
# vi /srv/www/htdocs/phpMyAdmin-2.6.3-pl1/config.inc.php
$cfg['PmaAbsoluteUri']           = 'http://<Rechneradresse>/phpMyAdmin-2.6.3-pl1/';
$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'http';

Konfiguration

Zur Konfiguration von Phpmyadmin gibt es zwei Methoden: traditionellerweise bearbeitet der Benutzer eine Kopie der Datei "config.inc.php", inzwischen gibt es aber auch einen assistentenartiges Setup für eine grafische Installation.

Die Datei "config.inc.php" kann einfach im Phpmyadmin-Hauptverzeichnis (dasjenige, das auch die Datei "index.php" enthält) angelegt werden. Phpmyadmin lädt zuerst die Werte der Datei "libraries/config.default.php", diese werden dann mit denjenigen der Datei "config.inc.php" überschrieben.

In Phpmyadmin 2.6.3 befanden sich sowohl "config.default.php" wie "config.inc.php" noch direkt im Hauptverzeichnis.

Authentifizierung

Eine einfache Konfiguration kann wie folgt aussehen:

<?php
$cfg['blowfish_secret']              = 'ba17c1ec07d65003';  // hier einen Wert eigener Wahl verwenden
$i=0;
$i++;
$cfg['Servers'][$i]['auth_type']     = 'cookie';
?>

Um nicht jedes Mal nach dem Passwort gefragt zu werden.

<?php
$i=0;
$i++;
$cfg['Servers'][$i]['auth_type']     = 'config';
$cfg['Servers'][$i]['user']          = 'root';
$cfg['Servers'][$i]['password']      = 'abcdef';   // use here your password
?>

FAQ

Automatische Abmeldung nach 1'440 Sekunden

Um das lästige automatische Abmelden nach 1'440 Sekunden bei lokalen Installationen zu vermeiden, kann in folgenden beiden Werten der Wert (in Sekunden) erhöht werden.

$ sudo vi /etc/phpmyadmin/config.inc.php
$cfg['LoginCookieValidity'] = 36000; // 10 Stunden
$ sudo vi /etc/php5/apache2/php.ini
session.gc_maxlifetime = 36000

Anschliessend ist ein Neustart des Apache HTTP Server nottwendig.

$ sudo service apache2 restart

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country CH.gif Phpmyadmin Project eng Phpmyadmin 2.9.0-dev documentationwbm
country DE.gif Wikipedia ger Phpmyadminwbm Enzyklopädischer Artikel