cp

Aus Mikiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Shell-Befehl cp (von: copy) kopiert Dateien und Verzeichnisse.

Verwendung

Der Inhalt von Datei "file" wird ins Heimatverzeichnis des aktuellen Benutzers kopiert.

$ cp file ~

Der Inhalt der Datei "file" wird mit "cat" ausgegeben und als Argument an den Befehl "cp" übergeben, der die zu kopierenden Dateien ins bestehende Verzeichnis "directory" kopiert.

$ cp $(cat file) directory

Erstellung von Kopien aller Dateien im aktuellen Verzeichnis. Die Kopien erhalten dabei sämtlich die Endung ".bak".

$ for i in *; do cp $i $i.bak; done

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country US.gif Wikipedia eng cp (Unix)wbm Enzyklopädischer Artikel