a2ps

Aus Mikiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Shell-Befehl a2ps (ASCII to Postscript) wandelt eine ASCII-Datei in eine Postscript-Datei um und druckt sie aus.

Weitere Programme zur Formatierung von Text sind enscript und mpage.

Optionen

Option Beschreibung
-1 Einspaltiger Druck (möglich sind 1 bis 9 Spalten).
-f 9 Schriftgrösse 9 Punkt, wobei sich automatisch auch der Zeilenabstand und damit die Anzahl Zeilen pro Seite ändert.
-R Ausdruck im Hochformat.
-r Ausdruck im Querformat.
-o Schickt die Ausgabe an die angegebene Datei anstatt an den Standarddrucker.
-n 3 Erstellt drei Kopien, wenn die Ausgabe an einen Drucker geschickt wird.
-B Weglassen des Rahmens um den Text.

Verwendung

Formatierung der Datei "infile" in zwei umrandeten Spalten im Querformat mit Überschrift und Seitennummer. Ausgabe auf den Standarddrucker.

$ a2ps infile

Formatierung der Datei "infile" in einer Spalte Spalte (ohne Umrahmung) im Hochformat mit Überschrift und Seitennummer. Ausgabe in die Datei "outfile".

$ a2ps -1 -R -B infile -o outfile

Weblinks