Span

Aus Mikiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

country CH.gif Schweizer Mundartrock-Gruppe

gegründet 1975

Auftritte Biografie Diskografie

Die 1975 aus der 1972 gegründeten Berner Gruppe Grünspan hervorgegangene Gruppe Span gehört zu den Pionieren des Schweizer Mundartrock. Die Gruppe bestand nach dem Abgang von Dänu Siegrist 1986 noch aus den Brüderpaaren Kohli und Müller.

1998 veröffentlichten Span ihr zwölftes Album Gangloff (benannt nach einer ehemaligen Berner Busstation), diesmal produziert von Ron Kurz. Darauf enthalten waren unter anderem der Radiohit "Liebefeld" sowie eine Coverversion des Taxi-Stücks "Campari Soda" (1977).

Besetzung

  • 1984: Christoph Kohli (Bass, Stimme), Georges Müller (Gitarren, Stimme), Matthias Kohli (Schlagzeug, Stimme), Stefan W. Müller (Tasteninstrumente), Dänu Siegrist (Gitarre, Stimme)
  • 1986: Christoph Kohli (Bass, Stimme), Georges Müller (Gitarren, Stimme), Matthias Kohli (Schlagzeug, Stimme), Stefan W. Müller (Tasteninstrumente)

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country CH.gif Christian Huber ger Spanwbm Offizielle Homepage
country DE.gif Wikipedia ger Span (schweizerische Band)wbm Enzyklopädischer Artikel