expr

Aus Mikiwiki
Version vom 25. Mai 2021, 17:21 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge) (Verwendung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Shell-Befehl expr (von engl. expression) kann alle Grundrechenoperationen für Ganzzahlen ausführen. Da es sich bei den Zeichen für die Rechenoperationen meist um Sonderzeichen der Shell handelt, müssen die Zeichen grundsätzlich in Hochkommas (z. B. "'/'") gesetzt oder mit Fluchtsymbol entwertet werden (z. B. "\*").

Mit expr können auch Vergleiche wie "kleiner als", "kleiner oder gleich" usw. durchgeführt werden. Als Wert wird 0 geliefert, falls das Ergebnis den Wert "wahr" ergibt.

Inhaltsverzeichnis

Verwendung

Addition von 12 plus 4 = 16.

$ expr 12 + 4
16

Subtraktion von 12 minus 4 = 8.

$ expr 12 - 4
8

Multiplikation von 12 mal 4 = 48.

$ expr 12 \* 4
48

Division von 12 durch 4 = 3.

$ expr 12 / 4
3

Division von 12 durch 5 = 2, da nur Ganzzahlen unterstützt werden. Werte hinter dem Komma gehen also verloren.

$ expr 12 / 5
2

Division von 12 durch 4 und Ausgabe des Restwerts 0.

$ expr 12 % 4
0

Zuerst Subtraktion, dann Division.

$ expr $(expr 2500 - 1300) / 60
20

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country US.gif Wikipedia eng exprwbm Enzyklopädischer Artikel
country DE.gif Wikipedia ger exprwbm Enzyklopädischer Artikel