Uniform Resource Locator

Aus Mikiwiki
Version vom 14. April 2018, 12:20 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Uniform Resource Locator / URL (dt. "einheitlicher Quellenanzeiger") bezeichnet eine Unterart des Uniform Resource Identifier / URI. URLs identifizieren und lokalisieren eine Ressource über das verwendete Netzwerkprotokoll (z. B. HTTP oder FTP) und den Ort (engl. location) der Ressource in Rechnernetzen.

Da URLs die erste und häufigste Art von URIs darstellen, werden die Begriffe häufig synonym verwendet. In der Umgangssprache wird URL häufig als Synonym für Internetadresse verwendet. Am häufigsten sind sie in der Adresszeile des Webbrowsers zu sehen.

Der URL zum aktuellen Mikiwiki-Artikel "Uniform Resource Locator" lautet beispielsweise wir folgt:

http://mikiwiki.org/wiki/Uniform_Resource_Locator

Mögliche Elemente eines URL sind:

http://hans:geheim@www.example.org:80/demo/example.cgi?land=de&stadt=aa#abschnitt1
|      |    |      |               | |                 |                |
|      |    |      Rechnername     | Pfad              Query            Anker
|      |    Passwort               Port
|      Benutzer
Protokoll

Zwingend erforderliche Mindestbestandteile einer URL sind dabei lediglich das Protokoll, der Rechnername und der Pfad. Letzterer besteht zumindest aus einem Schrägstrich ("/"), der sich auf das Hauptverzeichnis des Servers bezieht.

FAQ

Abkürzen langer URL

Leider können URL sehr lange werden, was z. B. beim Verschicken über E-Mail (aufgrund der Zeilenumbrüche) Probleme machen kann. Solche langen URL können beispielsweise unter https://bitly.com/ verkürzt werden.

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country DE.gif Wikipedia ger Uniform Resource Locatorwbm Enzyklopädischer Artikel