Spiegelnummer

Aus Mikiwiki
Version vom 3. April 2009, 20:13 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge) (1 Version)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Spiegelnummer (engl. inside margin number) wird die im Spiegel einer Black Disc eingeprägte Nummer bezeichnet, die sich aus der Matrizenstammnummer und der Takenummer zusammensetzt (siehe Matrizennummer).

Bei der Compact Disc bezeichnet man die gesamte im Spiegel befindliche alphanumerische Ziffernfolge als Spiegelnummer. Sie besteht meist aus der Plattennummer und einem Suffix, das die Überspielung auf das Disc-Master kennzeichnet.