Mediawiki 1.16.0

Aus Mikiwiki
Version vom 17. Mai 2016, 15:40 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mediawiki 1.16.0 wurde am 28. Juli 2010 veröffentlicht.

Installation

Keine Informationen.

Update von Mediawiki 1.10.0 auf 1.16.0

Bei einem Rechnerwechsel sollte gleichzeitig ein Update von Mediawiki 1.10.0 auf 1.16.0 gemacht werden.

Vorbedingungen

  • Lesen der Datei "UPGRADE", die in der Installation von Mediawiki 1.16.0 enthalten ist, sowie der Datei RELEASE_NOTES" mit Versionshinweisen.
  • Überprüfung der Anforderungen

Sicherung

Auf dem alten Rechner wurden folgende Sicherungen gemacht:

  • Erstellung eines SQL-Dumps der Datenbank "wiki_privat"
# /usr/bin/mysqldump -u root --password=<Passwort> --quick wiki_privat | \
    bzip2 -c > /home/mik/backup/mediawiki/DBSAVEwiki_privat.$(date -I).sql.bz2
  • Erstellung einer Kopie des Mediawiki-Installationsverzeichnisses "/WWW/wiki_privat"
# cd /WWW
# tar cjf /tmp/wiki_privat.tar.bz2 wiki_privat
  • Notierung der installierten Mediawiki-Erweiterungen (Poem)

Update

Das eigentliche Update erfolgte auf dem neuen Rechner.

Konfiguration von Apache2.

$ sudo mv /var/www /WWW
$ sudo ln -s /WWW /var/www

Apache war so weiterhin über http://localhost/ aufrufbar.

Anlegen der Datenbank "wiki_privat".

$ mysql -u root -p
mysql> create database wiki_privat;
mysql> quit

Einspielen des Datenbank-SQL-Dumps "wiki_privat".

$ cd /home/mik/backup/mediawiki
$ bzip2 -d DBSAVEwiki_privat-2010-10-14.sql.bz2
$ mysql -u root -p wiki_privat < DBSAVEwiki_privat-2010-10-14.sql

Herunterladen und Entpacken der neuen Dateien

$ cd /home/mik/backup/software/linux/Ubuntu10.04
$ wget http://download.wikimedia.org/mediawiki/1.16/mediawiki-1.16.0.tar.gz

Entpacken der neuen Dateien.

$ cp mediawiki-1.16.0.tar.gz /WWW
$ sudo tar xzf mediawiki-1.16.0.tar.gz
$ sudo mv mediawiki-1.16.0 wiki_privat

Durchführung des Updates auf Mediawiki 1.16.0

$ sudo chmod 777 /WWW/wiki_privat/config

Aufruf von http://localhost/wiki_privat und Eingabe der benötigten Parameter, wobei als "Database character set" unbedingt "MySQL 4.0 backwards-compatible UTF-8" eingestellt werden muss. Nach dem Klick auf die Schaltfläche "Install MediaWiki" wird Mediawiki 1.16.0 installiert und das Update der bisherigen Datenbank auf diese Version durchgeführt.

Vergleich und allenfalls Anpassung der bisherigen Datei "LocalSettings.php" mit der neuen.

$ cd /WWW/wiki_privat/config
$ mv LocalSettings.php ..
$ sudo chmod 755 /WWW/wiki_privat/config

Hinstellen der bisherigen Bilder.

$ cd /WWW/wiki_privat-BACKUP20101015/images
$ cp -pr * /WWW/wiki_privat/images

Erneuern der Erweiterungen.

Überprüfen der Konfigurationseinstellungen. Die Namen von Variablen und ihre Standardwerte und -zwecke können zwischen den Versionen abweichen. Dazu sollte die Datei UPGRADE gelesen werden.

Testen der neuen Version.

  • Aufruf der Versionsseite unter http://localhost/wiki_privat/index.php/Spezial:Version
  • Überprüfen der Grundfunktionen wie Anzeigen, Bearbeiten, Erzeugen und Löschen.

Eintragen und Testen einer regelmässigen Sicherung über das Skript MEDIAWIKIbackup-DBwiki_privat-kanzler.sh. In der crontab von Benutzer "mik" wird dazu folgendes eingetragen.

# m h  dom mon dow   command
#
30 20 * * * /home/mik/bin/MEDIAWIKIbackup-DBwiki_privat-kanzler.sh

Wechsel vom Mysql 4-Schema zum Mysql 5-Binär-Schema

Ob das Mysql 4-Schema oder das Mysql 5-Binär-Schema eingesetzt wird, beeinflüsst die Funktionalität von Mediawiki in keiner Weise. Dennoch macht der Einsatz des Binär-Schemas aus folgenden Gründen mehr Sinn als derjenige des alten UTF-8-Formats:

  • Zeichen werden genau so gespeichert, wie sie eingegeben wurden, sodass nicht-englische oder unübliche Zeichen oft besser erhalten bleiben. In Mysql 4 deckte das Format UTF-8 nur Zeichen der Multilingual Plane / BMP ab. Alles ausserhalb dieser Standardzeichen würde bei der Erstellung eines Datenbanksicherung mittels "mysqldump" als Wortkotze gespeichert.
  • Binärtext kann schneller durchsucht werden, da stets eine direkter Binärvergleich stattfindet.

Leider kann das gewöhnliche Mediawikiskript zum Update auf eine neue Version keinen Wechsel der Datenbank vom Mysql 4-Schema zum Mysql 5-Binär-Schema durchführen. Steven Benner schrieb deswegen ein eigenes Datenbankschema (mediawiki-convertion-schema), in das die mittels "mysqldump" entladenen Daten im Mysql 4-Format hineingeladen und anschliessend mit dem normalen Mediawikiskript upgedatet werden können.

Weil das Skript allerdings für eine Formatumwandlung beim Update von Mediawiki 1.6.12 auf 1.15.1 geschrieben wurde, habe ich auf eigene Versuche damit verzichtet.