Geschwister Schmid

Aus Mikiwiki
Version vom 15. Januar 2010, 08:00 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Geschwister Schmid mit Artur Beul

Geschwister Schmid

In den 1950er Jahren tourten sie als Trio Shmeed oder Happy Yodlers durch die USA und wurden überall frenetisch gefeiert, Minneapolis ernannte die Schmids gar zu Ehrenbürgern. Ihre Folklore-Show in der Radio City Music Hall in New York war während sieben Wochen ausverkauft und wurde landesweit übertragen.

Ihr erfolgreichstes Lied, "Nach em Räge schint Sunne" (komponiert von Artur Beul), stand in der Interpretation der Andrews Sisters elf Wochen lang in den Top Ten der US-Hitparade. Neu hiess das Lied bei ihnen "Toolie oolie doolie (The Yodel Polka)".