General Packet Radio Service

Aus Mikiwiki
Version vom 11. Januar 2009, 18:43 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge) (GPRS moved to General Packet Radio Service)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der General Packet Radio Service / GPRS ist eine Drahtlostechnik zur Datenübertragung. Er benötigt keine eigene Infrastruktur, sondern erweitert bestehende GSM-Netze. GPRS-Handys stellen für den schnellen Austausch der Datenpakete eine dauerhafte Verbindung zu einem Einwahlpunkt her (Access Point Name (APN)). Die Endgeräte dürfen mehrere GSM-Kanäle zusammenfassen.