Format c:

Aus Mikiwiki
Version vom 16. März 2012, 01:14 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das aus den randalierenden Pflückerbuebe hervorgegangene Gitarrenrockduo Format c: aus Basel machte 1999 seine erste Demo-Aufnahme im 4. Stock an der Freien Strasse in Basel ("I don't care"). Als Produzent und Schlagzeuger beteiligt war dabei Alex Wäber (Flex, ex-Dull). Weitere Lieder entstanden nach und nach zwischen den immer spannenderen Schachmeisterschaften, u. a. "Flat", "Imagekiller" und "Fetish"...

Der Galicische Meister Boris "Moroff" Morf (Gitarre, Gesang) spielte von 1993-1999 bei den Dull.

Michael Kuhn (Gitarre, Gesang), Aspirant auf den "Meister von Basel" (0 Punkte nach einer gespielten Partie), spielte von 1994-1995 bei Red Phone, 1996 bei den kurzlebigen Twits.

Diskografie

  • 2000.02 I don't care [CH: Dead Dodo Disks ddd01]
    I don't care / I achieve you