FAT32: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Mikiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Weblinks)
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
  
{{Weblinks1|{{url_dewikipedia|File_Allocation_Table#FAT32|FAT32}}
+
{{Weblinks}}
}}
+
{{url_dewikipedia|File_Allocation_Table#FAT32|FAT32}}
 +
{{Fuss}}
  
  
 
{{cat|Dateisystem}}
 
{{cat|Dateisystem}}
 
{{cat|Microsoft}}
 
{{cat|Microsoft}}

Aktuelle Version vom 7. Februar 2010, 21:06 Uhr

Das Dateisystem File Allocation Table 32 / FAT32 der Firma Microsoft erlaubt Partitionsgrössen bis zu 2 Terabyte.

Microsoft Windows ab Version 2000 unterstützt auch FAT32-Partitionen über 32 GB, kann diese aber nicht formatieren.

Anlegen von FAT32-Partitionen über 32 GB mit Bordmitteln:

  • Windows 98 und Windows ME können es
  • Windows 2000/2003/XP/Vista können es nicht (um den Nutzer zum Umstieg auf NTFS zu zwingen)

Partitionen grösser als 32 GB können unter Microsoft Windows aber mit externen Programmen wie z. B. Partitionsmanager (Symantec Partition Magic, Acronis Partition Expert) oder über die Dosfstools von Linux problemlos angelegt werden.

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country DE.gif Wikipedia ger FAT32wbm Enzyklopädischer Artikel