Eurodisc

Aus Mikiwiki
Version vom 16. Dezember 2009, 23:44 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Plattenlabel Eurodisc gehört zur Plattenfirma Ariola-Eurodisc.

Das Tonträgerangebot wurde vorrangig durch Lizenzverträge mit den Plattenlabels Melodija (seit 1965) und Supraphon gewonnen und nur selten durch Übernahmen von Bandaufnahmen aus der Produktion westdeutscher Rundfunkanstalten.