Barack Obama

Aus Mikiwiki
Version vom 7. Februar 2010, 18:06 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

country US.gif US-amerikanischer Präsident ; geboren 4. August 1961 in Honolulu (Hawaii, USA) als Barack Hussein Obama II

Barack Obama ist US-amerikanisch-kenianischer Abstammung und wird oft als "Schwarzer" bzw. "Afroamerikaner" bezeichnet; nichtsdestotrotz ist seine Mutter eine Weisse und er somit bestenfalls ein Halbschwarzer.

Der Jurist und Politiker der Demokratischen Partei war von 2005 bis 2008 Senator für den US-amerikanischen Bundesstaat Illinois. 2008 wurde er zum 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt. 2009 wurde ihm der Friedensnobelpreis für seine Anstrengungen zur Stärkung der internationalen Diplomatie und der Zusammenarbeit zwischen den Völkern verliehen, obwohl unklar blieb, worin genau seine bisherigen Leistungen bestanden.

2009 zu Besuch bei König Abdullah Al Saud von Saudi-Arabien

Ein Video von Obamas Verbeugung vor König Abdullah Al Saud von Saudi-Arabien ist bei Youtube zu sehen.

Zuhause versteht man das nicht so ganz.

2009 zu Besuch bei Kaiser Akihito von Japan

Ein Video von Obamas Verbeugung vor Kaiser Akihito von Japan ist bei Youtube zu sehen.

Zuhause sieht man es inzwischen differenzierter: In der unten gezeigten Karikatur werden zwar eher die Kritiker Obamas verhohnepiepelt. Allerdings verbeugte sich Obama vor dem Kaiser in Wirklickeit aber auch wesentlich tiefer und machte sogar einen krummen Buckel.

Barack spielt Staatsbesuch

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country DE.gif Wikipedia ger Barack Obamawbm Enzyklopädischer Artikel