1985 Film "La tentation d'Isabelle"

Aus Mikiwiki
Version vom 13. März 2010, 14:42 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
1985 Film "La tentation d'Isabelle"
Veröffentlichung
Premiere Filmtitel Dauer Vertrieb
1985.10.23 La tentation d'Isabelle 86:00 country FR.gif FR: MK2 Diffusion
1986 La tentation d'Isabelle country FR.gif FR: VHS-Video: Carrère Video
The temptation of Isabelle country US.gif US:
Produktion Marin Karmitz
  • country FR.gif FR: für Films A2
  • country FR.gif FR: für MK2 Productions
  • country CH.gif CH: für Strada Films
  • country CH.gif CH: für Télévision Suisse Romande / TSR
  • country FR.gif FR: für Centre National de la Cinématographie / CNC (Beteiligung)
  • country FR.gif FR: für Ministère de la Culture de la Republique Française (Beteiligung)
  • Drehbuch Jacques Doillon, Jean-François Goyet
    Regie Jacques Doillon
    Bild William Lubtchansky. - Farbe
    Hauptdarsteller Fanny Bastien (Lio), Jacques Bonnaffé (Bruno), Xavier Deluc (Alain), Ann Gisel Glass (Isabelle)
    Nebendarsteller Françoise Brion (die Mutter), Marie-Luce Felber (Taxifahrer), Charlotte Gainsbourg (das Kind), Anne-Marie Maillé (das Mädchen), Henri Virlojeux (der Vater)
    Sprache Französisch
    Musik William Flageollet, Philippe Sarde
    Produktionsleitung
    Ausstattung
    Kostüme
    Filmschnitt Noëlle Boisson
    Ton Jean-Claude Laureux
    Drehorte
    Produktionszeitraum
    Budget
    Altersfreigabe

    Handlung

    Bruno (Jacques Bonnaffé) und Isabelle (Ann Gisel Glass) lieben sich. Sie feiern Isabelles Geburtstag bei ihren Eltern. Aber Bruno möchte wieder fortgehen, um in Isabelles Gesellschaft anderswo weiterzufeiern. In einem Hotel trifft Isabelle ihren alten Freund Alain (Xavier Deluc) mit seiner Frau Lio (Fanny Bastien). Eine geschenkte Uhr provoziert Lios Eifersucht. Bruno, der dieses Zusammentreffen offenbar arrangiert hat, explodiert. Obwohl zwischen Isabelle und ihrem früheren Liebhaber nichts vorfällt, kann sie Bruno von nun an nicht mehr ansehen wie zuvor. Isabelle und Alain sehen sich wieder; Lio kann sich nicht dazu entscheiden, Alain zu vergessen; Bruno und Lio beginnen sich einander anzunähern; Bruno liebt noch immer Isabelle, obwohl seine Liebe von nun an mit Hass durchsetzt ist. Isabelle findet einige Zeit Unterschlupf bei ihren Eltern. Seiner Gefühle sicher, fordert Bruno Alain heraus: Zu zweit gehen sie zu Fuss zum Bahnhof der Ortschaft, wo Isabelle sich aufhält - sie soll wählen, wen von beiden sie liebt. Bruno obsiegt, obwohl seine Leidenschaft für Isabelle ihn zu einem Selbstmordversuch treibt. Doch dann triumphiert die Liebe des einen für den anderen.

    Galerie

    Filmplakate.

    Filmszenen.

    Auszeichnungen

    In der ersten Woche wurden in Paris 25'697, während der gesamten Spielzeit 56'844 Eintritte gezählt.

    Kritiken

    Datum Autor Format Titel Verlag Anmerkungen
    1985.11 Jean-Paul Chaillet Artikel country FR.gif FR: Première S. 19

    Weblinks

    Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
    country US.gif International Movie Database eng La tentation d'Isabellewbm
    country FR.gif Bibliothèque du Film fre La tentation d'Isabellewbm